Beruf/Ausbildung - INTERNETTA | Informationsportal für Frauen und Mädchen in Erftstadt und der Rhein-Erft-Region

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Beruf/Ausbildung

Kommunales


Fit für den beruflichen Wiedereinstieg – starten statt warten

Viele Frauen haben ihre Berufstätigkeit wegen der Betreuung und Erziehung ihrer Kinder für mehrere Jahre oder wegen Pflege unterbrochen und planen nach dieser Elternzeit den Wiedereinstieg ins Berufsleben.
Das kommunale Frauenbüro/Gleichstellungsstelle bietet in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Informationsveranstaltungen  zum beruflichen Wiedereinstieg bzw. zur beruflichen Neuorientierung an.

Nächster Termin: Donnerstag, 12. Oktober 2017, 9:00 – 12:00 Uhr, Rathaus Liblar, Holzdamm 10, Erftstadt-Liblar.

Zum Erlernen oder Auffrischen von Officekenntnissen für den Büroalltag  gibt es des Weiteren Kompakt- und Abendkurse bei der VHS Erftstadt.
Der Abendlehrgang zur Geprüften Fachkraft Finanzbuchführung Xpert Business, der in zwei bis drei Semestern absolviert werden kann und 34 Abendtermine umfasst, bietet sich zur Qualifizierung für den kaufmännischen Bereich an. Der nächste Lehrgang bei der VHS Erftstadt beginnt im Oktober 2017 um 18:30 Uhr, Tel. 02235 409-271. www.vhs-erftstadt.de


Berufliche Selbstständigkeit

In Erftstadt hat sich der Unternehmerinnen-Treff Erftstadt “uTe”, ein Netzwerk von Existenzgründerinnen, Unternehmerinnen, Geschäftsfrauen und Freiberuflerinnen, gebildet. Die Frauen treffen sich regelmäßig, bieten Information und Beratung und ermöglichen Kontakte: www.ute-netz.de

Hilfreiche Informationen hält auch die kommunale Wirtschaftsförderung in Erftstadt vor

Im Netzwerk Kölner Forum – Beraterinnen für Existenzgründerinnen haben sich selbstständige Beraterinnen der unterschiedlichen Fachrichtungen zusammengeschlossen. Weitere Informationen finden Sie unter www.koelner-forum.de

Zudem hilft die Industrie- und Handelskammer Köln beim Sprung in die Selbstständigkeit.

Weitere überregionale Internetadressen mit Informationen für Existenzgründerinnen und beruflich Selbstständige:

www.womens-careers.info Online-Beratungsforum auch für Selbstständige und Freiberuflerinnen.

www.u-netz.de Virtuelles Unternehmerinnenforum für NRW, Projektbörse und Unternehmerinnendatenbank.

www.gruenderinnenagentur.de Gründungsinformationen, Arbeitshilfen, Veranstaltungshinweise und eine Online-Recherchefunktion für Coaching- und Beratungsmöglichkeiten der bundesweiten Grüderinnenagentur bga.

www.gib.nrw.de Internetauftritt der Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung mit Informationen auch für Existenzgründerinnen und berufliche Selbstständige.

www.go.nrw.de GO! Das Gründungsnetzwerk NRW setzt einen Schwerpunkt auf die Förderung von Existenzgründerinnen.

www.gruenderpilot.de Internet-Suchmaschine für Existenzgründer/innen.


Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Berufstätig zu sein und Kinder zu haben bleibt eine große Herausforderung, insbesondere für Frauen. Öffnungszeiten der Kindertagesstätten, fehlende Ganztagsschulen auf der einen Seite und unflexible Arbeitszeiten, lange Fahrzeiten zum Job auf der anderen Seite lassen die Berufstätigkeit von Frauen zu einem Balance- und Kraftakt werden; und das wo die Ausbildung und Qualifikation der Frauen immer besser wird. An der Bereitschaft der Männer, gleichberechtigt im Haushalt und der Kindererziehung teilzuhaben, mangelt es auch vor Ort. Ihr Anteil in Elternzeit und in Teilzeit ist äußerst gering.

Der Wegweiser “Familie und Beruf in Erftstadt” des Arbeitskreises “Vereinbarkeit von Familie und Beruf” des Erftstädter Bündnisses für Familie bietet umfassende Informationen über die Betreuungs- und Bildungsmöglichkeiten von Kindern in allen Altersgruppen. Weitere Informationen zur Arbeit des lokalen Bündnisses für Familien in Erftstadt und den drei Arbeitsgruppen Kinderbetreuung, Vereinbarkeit von Beruf und Familie und Generationendialog auf der Homepage www.familien-erftstadt.de.

www.berufstaetige-muetter.de Der Interessenverband "Berufstätige Mütter" informiert zu Themen der Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterhält ein Diskussionsforum.

Im Online-Familienhandbuch gibt es Anregungen und Hintergrundinformationen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Kinderbetreuung, Familienleben u.v.m. www.familienhandbuch.de


Berufsorientierung für Mädchen

Einen Beruf zu erlernen ist auch für Mädchen inzwischen eine Selbstverständlichkeit. Ihre Schulabschlüsse sind heute besser als die der Jungen. Trotzdem wählt aber mehr als die Hälfte der Mädchen noch immer “typisch weibliche” und häufig technikferne Berufsfelder oder Studienfächer und schöpfen damit ihre Talente und Berufs- und Verdienstmöglichkeiten nicht voll aus.

In Erftstadt sind auf dem Gebiet der Berufsorientierung für Mädchen insbesondere der Arbeitskreis Mädchen in der Jugendhilfeplanung und die Mädchenarbeit der Jugendberatung Mobilé in Zusammenarbeit mit den weiterführenden Schulen aktiv. Folgende Maßnahmen werden durchgeführt:

• Projekttage zur Berufsorientierung und Lebensplanung für Mädchen der 7. oder 8. Klassen

• Eintägige Betriebspraktika und -erkundungen für Schülerinnen in der Region im Rahmen des Girl`s Day (dritter Donnerstag im April) www.girls-day.de

• Ausstellungen zum Thema Frauen und Mädchen in handwerklich-technischen Berufen sowie andere Informationen und Aktionen

Weitere Infos im Internet zu Berufswahl, Bewerbung, Finanzen und vieles mehr finden Mädchen und junge Frauen unter


www.jugendberatung-mobile.de mit Seite zur Mädchenarbeit in Erftstadt.


FrauenNetzWerk für Chancengleichheit in der Arbeitswelt jetzt online

Das FrauenNetzWerk für Chancengleichheit in der Arbeitswelt im Rhein-Erft-Kreis präsentiert sich jetzt auch im Internet unter http://frauennetzwerk.rhein-erft.net

Ziel des im Mai 2004 gegründeten Netzwerkes ist es, die Erwerbssituation von Frauen und Mädchen öffentlich zu machen und passgenaue Maßnahmen zum Abbau bestehender Benachteiligungen zu initiieren, um so auf eine tatsächliche Chancengleichheit hinzuwirken.
 
Copyright 2017. All rights reserved @Internetta.de

webdesign-erftstadt.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü