2017 - INTERNETTA | Informationsportal für Frauen und Mädchen in Erftstadt und der Rhein-Erft-Region

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

2017

Archiv
In dieser Terminübersicht haben wir Veranstaltungen, Kurse, Seminare in Erftstadt und Umgebung aufgenommen, die insbesondere für Frauen (und Mädchen) interessant sind.
Des weiteren Veranstaltungen mit interkulturellem Bezug und wichtige öffentliche Veranstaltungen und Termine der Fördervereine der europäischen Partnerstädte.

Gerne nehmen wir Ihre Termine hier auf, wenn Sie insbesondere auch Frauen- und Genderthemen sowie interkulturelle Aspekte betreffen. Schreiben Sie uns hier eine E-Mail


Informationen zum beruflichen Wiedereinstieg/Neuorientierung (Rathaus Liblar)

Mittwoch, 26. April 2017, 9:00 – 12:00 Uhr

Informationen und Tipps zum beruflichen Wiedereinstieg oder zu einer beruflichen Neuorientierung erhalten Frauen, die nach einer Familienphase die Rückkehr ins Erwerbsleben ins Auge fassen, am Mittwoch, 16. Novemberl 2016, 9 bis 12 Uhr in der Veranstaltung des Frauenbüros/Gleichstellungsstelle und VHS der Stadt Erftstadt im kleinen Sitzungssaal des Rathauses Erftstadt-Liblar, Holzdamm 10 (EKZ).

Der Vormittag vermittelt Impulse, die eigenen Stärken, Interessen, Qualifikationen zu klären sowie Ziele und Zwischenschritte auf dem Weg zur neuen Berufstätigkeit zu planen und eine eigene Bewerbungsstrategie zu entwickeln. – Darüber hinaus gibt es erste Informationen zu Arbeitsmarktchancen, Fortbildungen und deren Finanzierung, Existenzgründung als berufliche Alternative und zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Des Weiteren werden rechtliche Fragen zu Beschäftigungsverhältnissen (Teilzeit, Vollzeit, “Minijobs”, befristet – unbefristet, Zeitarbeit), Steuerklassenwahl, Rente und Altersvorsorge auf dieser Informationsveranstaltung behandelt.

Weitere Informationen im Frauenbüro/Gleichstellungsstelle Stadt Erftstadt, Tel. 02235 409-661 oder -662



Aktion zum 10. Equal-Pay Day für Entgeltgleiheit
am Samstag, 18. März 2017, von 12.00 – 15.00 Uhr
auf dem Marie-Juchacz-Platz im Erftstadt-Center Liblar



Alle Bilder in der Bildergalerie ansehen:

Veranstaltung zum Internationalen Frauentag 2017
am Sonntag 12. März 10.30 - 14.00 Uhr im Rathaus



Alle Bilder in der Bildergalerie ansehen:



Aktion zum 10. Equal-Pay Day für Entgeltgleiheit
am Samstag, 18. März 2017, von 12.00 – 15.00 Uhr
auf dem Marie-Juchacz-Platz im Erftstadt-Center Liblar


„Endlich partnerschaftlich durchstarten“ ist das Motto des 10. Equal-Pay Day für gleichen Lohn für gleiche und gleichwertige Arbeit für Frauen und Männer.
 
Der Frauenbeirat und die Gleichstellungsstelle der Stadt Erftstadt beteiligen sich mit einem Black-and-White-Dinner am an der bundesweiten Kampagne.
Sie laden alles Interessierten am Samstag, 18. März 2017, von 12 – 15.00 Uhr zur weißen Dinner-Tafel mit schwarzgekleideten Akteurinnen auf dem Marie-Juchacz-Platz im Erftstadt-Center Liblar zwischen dm- und real-Markt gegenüber dem Rathaus ein.
 
 
Die Vorsitzende des Frauenbeirates Gertrud Klinkhammer betont, dass es dort darum geht, über die Erfahrungen mit Lohnungleichheit zu sprechen, die Gründe hierfür und Maßnahmen dagegen zu finden. Die partnerschaftliche Aufteilung von Erwerbs- und Familienarbeit, neue Rollenbilder und Rahmendbedingungen sowie Transparenz beim Gehalt gehören zu den wichtigen Themen bei der Überwindung der Lohnungleichheit. Informationsmaterialien und rote Taschen liegen bereit. Es geht darum, auch in Erftstadt ein Zeichen für gleiche Bezahlung zu setzen, betroffene Beschäftigte zu stärken und von Arbeitgebern gerechte Vergütungssysteme zu fordern.


 
Weitere Information im Frauenbüro/Gleichstellungsstelle der Stadt Erftstadt,
Tel. 02235 409 661 oder beim frauenbeirat unter frauenbeirat@erftstadt.de




Veranstaltung zum Internationalen Frauentag 2017
am Sonntag 12. März 10.30 - 14.00 Uhr im Rathaus



Anlässlich des Internationalen Frauentages laden Frauenbeirat und Gleichstellungsstelle der Stadt Erftstadt unter dem Motto „Frauenwelten – Frauenvielfalt“ am Sonntag; 12. März 2017, 10.30  - 14.00 Uhr ins Rathaus, Holzdamm 10, Erftstadt-Liblar ein.

Anna Schiffmann führt in die Ausstellung  „Die Hälfte des Himmels – 55 Frauen und Du“ ein, die dann noch zwei weitere Wochen im Rathaus bis zum 24.3.2017 zu  sehen ist..

55 Foto-Portraits und Hör-Interviews auf Audio-Guides von sehr unterschiedlichen Frauen von 15 bis 92 Jahren bieten Gelegenheit für eine Auseinandersetzung zu Selbstbewusstsein und Gewalt. Nicht Gewalt ist der Fokus dieser Ausstellung, sondern Wertschätzung für die Gesamtpersönlichkeit der Frauen. Die Fülle, Kraft, Verletzlichkeit und Wünsche von Frauen werden über die 55 Portraits wahrnehmbar. Das 56. Exponat ist ein Spiegel. Die Betrachterin oder der Betrachter ist eingeladen, Teil der Ausstellung zu werden und über die Fragen der Interviews nachzudenken. Hierzu bieten im Anschluss Gesprächsrunden, eine gute Gelegenheit sich mit anderen Frauen auszutauschen.

Die Tamilische Tanzgruppe zeigt traditionelle Tänze. Kena's Room unterhält mit brasilianischen Rhythmen: Bossa Nova und Latin Pop. Die Sängerin Kena Hass wird begleitet von Vibraphon und Bass.

Bei internationaler Musik, Tanz und einem reichhaltigen Buffet aus aller Frauen Länder sind alle Frauen und interessierte Männer aus Erftstadt und Umgebung eingeladen, den Internationalen Frauentag zu feiern.




Bilder aus 2017:














Interkulturelles deutschsprachiges Frauencafé
Mittwoch, 15. März 2017, 10-12.00 Uhr

Nähere Infos erfahren Sie unter: 02235/409-662 oder -661 oder der E-Mail : frauengleichstellungsstelle@erftstadt.de

Unser Proviant – Transport (Roswitha auf dem rasenden Rad….)





Treffpunkt:

Café in der Bernd-Alois-Zimmermann-Musikschule der Stadt Erftstadt

im Anneliese-Geske-Musik- und Kulturhaus, Gustav-Heinemann-Straße 1 a, 50374 Erftstadt-Liblar

In gemütlicher Atmosphäre können Frauen bei uns einmal im Monat mit anderen Frauen aus verschiedenen Kulturkreisen ins Gespräch kommen. Bei Tee oder Kaffee können wir einander begegnen, miteinander sprechen, zusammen lachen und uns dabei kennen lernen.

Ansprechpartnerinnen: Edith Abel-Huhn (02235-4 09-662) und Margarete Schirmer (02235-43207)












One Billion Rising 2017 in Erftstadt

Tanzaktion am 14. Februar 2017 um 18:00 Uhr auf dem Marie-Juchacz-Platz im Erftstadt-Center in Liblar anlässlich des weltweiten ONE BILLION RISING gegen Gewalt an Frauen und Mädchen. Zum Auftakt trommelt die Gruppe “Como Vai” Samba-Rhythmen.

Tanztraining zum Üben der Choreographie nach dem Song “Break the Chain” (auf Deutsch: Brecht die Ketten) mit Birgit Steinacker:

Montag, 13. Februar, 17:00 und/oder 18:00 Uhr im Rathaus Erftstadt-Liblar, 1. Etage, Holzdamm 10 oder

Montag, 13. Februar, 20:00 Uhr im Gymnastikraum der Donatusgrundschule, Theodor-Heuss-Str. 24, Erftstadt-Liblar




Aktuelle Bilder aus 2017:






Bilder aus 2016:







Frauen diskutieren politisches Tagesgeschehen (14 Vormittage gebührenfrei)
Donnerstag, 26. Januar 2017 10:30 bis 12:00 Uhr

Politik geht uns alle an. Sich aus dem umfangreichen Informationsangebot der Medien eine eigene Meinung zu bilden, ist nicht leicht. Deshalb diskutieren wir über politische Ereignisse, versuchen Zusammenhänge zu erkennen, andere Meinungen zu verstehen und zu respektieren. Wir – als selbständig arbeitende Gruppe – freuen uns über jede , die neu hinzukommt und sich an unserem Meinungsaustausch beteiligen möchte.

14 Vormittage - gebührenfrei - Leitungsteam Katholisches Pfarrzentrum Lechenich / Franz-Busbach-Straße 9

VHS Kurs-Nr: C-1111

Sitzung des Frauenbeirates am Donnerstag, 25. Januar 2017 , 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort: Rathaus Erftstadt-Liblar, Holzdamm 10, kleiner Sitzungssaal

die Sitzung ist öffentlich
unter:  Frauenbeirat der Stadt Erftstadt
und im Frauenbüro/Gleichstellungsstelle der Stadt Erfstadt
Edith Abel, Frauen- und Gleichstellungbeauftragte der Stadt Erftstadt
Tel.: 02235-409-662





Verstärkung für das Redaktionsteam gesucht!
Wenn Sie gerne mitarbeiten möchten, so können Sie in unserem Redaktionsteam aktiv werden. Wir suchen Frauen, die uns unterstützen, Internetta interessant und lebendig zu gestalten. Vorkenntnisse im Umgang mit Webseiten sind nicht erforderlich. Wir lernen im Team. Was zählt sind Einsatzbereitschaft und etwas Zeit, um einmal im Monat an einer Redaktionssitzung teilzunehmen. Wir freuen uns auf Ihre Antwort!




 
Copyright 2017. All rights reserved @Internetta.de

webdesign-erftstadt.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü